Anhänger mit Aufnahmen wie bei der Bullitt Ladefläche. Hat das schon jemand gemacht?

Beiträge
89
Moin
Hat schonmal jemand einen Anhänger mit Aufnahmen wie bei der Bullitt Ladefläche gebaut? Sodass ich das Canopy und Kind vorne drauf habe und hinten eine Box welche sonst auch auf dem Bullitt vorne drauf ist.
Möchte meine Ladekapazität erweitern und dafür halt mein Zubehör vom Bullitt nutzen. Ich dachte an eine Bodenplatte aus Holz welche auch mal ein oder zwei Kinderräder aufnehmen kann auf die ich aber auch ne Box stellen kann.
Gruß
 
Beiträge
793
Es braucht vielleicht gar keine spezielle Lösung, habe eine Alukiste die in der kinderlosen Zeit auf der Ladefläche des Bullitt hauste nach der Montage des Canopy und der Kindersitze nun von Zeit zu Zeit auf einem carryfreedom y-frame Hänger. Passt dort perfekt drauf, und kann mit den beim Hänger mitgelieferten „Gummitürstoppern“ (werden unter die Kiste geschraubt und greifen dann in die dreieckigen Aussparungen in der Ladefläche des Hängers) und dem großen Klettgurt schnell und einfach montiert werden. DieSe Gummiteile stören auf der Ladefläche des Bullitt nicht, wenn man wieder zurückwechselt (habe aber auch nur einen am Bug und einen am Heck der Kiste montiert). Das schöne ist, dass das ganze System in wenigen Sekunden inkl. Hänger zerlegt ist und dann sehr platzsparend an der Garagenwand über dem Kinderfuhrpark zu verstauen ist.
Die kinderräder lege ich oft nur in die Kiste, so dass das Vorderrad hinten heraushängt (Kante der Kiste mit Schaumstoff vom Heizungsrohr gepolstert), ähnlich transportiert man einer sein MTB auf der Ladefläche eines Pickup.
Vermutlich wird das Canopy und Kindersitz eher dauerhaft montiert bleiben, dachte zu Beginn auch an häufige Demontage, aber letztlich ist das Teil dauerhaft montiert, dafür ist es ein wenig zu viel Schrauberei und die meisten Transporte lassen sich kreativ in / um das Canopy verzurren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
89
Es braucht vielleicht gar keine spezielle Lösung, habe eine Alukiste die in der kinderlosen Zeit auf der Ladefläche des Bullitt hauste nach der Montage des Canopy und der Kindersitze nun von Zeit zu Zeit auf einem carryfreedom y-frame Hänger. Passt dort perfekt drauf, und kann mit den beim Hänger mitgelieferten „Gummitürstoppern“ (werden unter die Kiste geschraubt und greifen dann in die dreieckigen Aussparungen in der Ladefläche des Hängers) und dem großen Klettgurt schnell und einfach montiert werden. DieSe Gummiteile stören auf der Ladefläche des Bullitt nicht, wenn man wieder zurückwechselt (habe aber auch nur einen am Bug und einen am Heck der Kiste montiert). Das schöne ist, dass das ganze System in wenigen Sekunden inkl. Hänger zerlegt ist und dann sehr platzsparend an der Garagenwand über dem Kinderfuhrpark zu verstauen ist.
Die kinderräder lege ich oft nur in die Kiste, so dass das Vorderrad hinten heraushängt (Kante der Kiste mit Schaumstoff vom Heizungsrohr gepolstert), ähnlich transportiert man einer sein MTB auf der Ladefläche eines Pickup.
Vermutlich wird das Canopy und Kindersitz eher dauerhaft montiert bleiben, dachte zu Beginn auch an häufige Demontage, aber letztlich ist das Teil dauerhaft montiert, dafür ist es ein wenig zu viel Schrauberei und die meisten Transporte lassen sich kreativ in / um das Canopy verzurren.
Oh da schau ich mal. Danke
 
Oben Unten