Alternative Regenschutzplanen?

Beiträge
55
Hallo,

für viele Lastenräder (Babboe, Bakfiets.NL etc) gibt es "offizielle" Regenschutzplanen um die Kiste zu verschliessen/abzudecken.
Leider sind diese Planen relativ teuer und liegen zwischen 40 und 80€ je nach Material, Farbe und Hersteller.
Da es sich um Verschleissartikel handelt, kann man vermutlich von einer relativ kurzen Haltbarkeit von unter zwei Jahren ausgehen, oder?

Kennt jemand zufällig Schnittmuster/Maße, um sich selbst solche Planen herzustellen? PVC/Abdeckplanen gibt es in vielen Farben und Qualitäten als Meterware, Werkzeug um Ösen zu stanzen/nieten auch.

Grüße
 
Beiträge
4.182
Die Bakfiets Planen oder auch die von Clarijs sind passgenau, stabil und aus LKW Plane und mMn den Preis wert, wenn man nicht schon die Nähausrüstung dafür hat.
Die Nylon Dinger von Babboe sind etwas UV empfindlicher und meine erste war nach 2j ausgefranst. Außerdem waren die alten Ausführungen nicht dicht.
 
Beiträge
2.061
Die vom Bullitt selbst kenne ich nicht und kann dazu nichts sagen, ich finde sie aber auch unverschämt teuer. Aber das ist fast jedes Zubehör für dieses Rad.

Ich habe einfach eine Motorradplane in XXL auf Amazon gekauft. Für die 16€ fange ich nicht das Nähen an. Die Plane hat lange gehalten und später (als das Bullitt einen überdachten Stellplatz bekommen hat) noch die Simson geschützt. Wurde dann mit ihr verkauft meine ich ...
 
Beiträge
4.182
Ach so. Ich sprach von Kistenabdeckungen, nicht von welchen fürs ganze Gerät.
Da bin ich ganz bei Milan0
 
Beiträge
2.061
An Kistenabdeckungen habe ich nicht mal gedacht. Kann auch damit gemeint sein, dann ist mein Tipp natürlich Käse :D
 
Beiträge
2
Zur Bakfiest-Abdeckplane kann ich lowtech beipflichten: die ist sehr robust und gut verabeitet. Wir leihen uns häufiger ein Bakfiets, das eine Abdeckplane hat und 3-4 Jahre alt ist. D.h. das Rad ist gut in Benutzung und geht durch viele Hände - die Plane hat bisher keine erkennbaren Macken. Bis auf zwei schöne Klekse in alpinweiß. ;-)
 
Oben Unten