1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sortimo ProCargo CT1

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von holzwurm, 22.09.2016.

  1. holzwurm

    holzwurm

    Beiträge:
    241
    Ort:
    Düsseldorf
    Lastenrad:
    Bullitt Milkplus & eBullitt Milkplus
    Habe gerade im "Deutschen Handwerksblatt Nr18" gelesen, dass die Firma Sortimo (eigentlich KFZ-Einrichtungen) ein Lasten-Dreirad auf den Markt bringen will. Trotz Google habe ich irgendwie nix gefunden. Das Rad nennt sich ProCargo CT1 und ist angeblich das leichteste und umweltfreundlichste Nutzfahrzeug. darum wird es wohl auch erst auf der IAA-Nutzfahrzeuge 2016 vorgestellt und erst im 2.ten Quartasl 2017 lieferbar.
     
  2. kalle

    kalle

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Kamen
    Lastenrad:
    Bullitt Alfine mit Eigenbau Box
    triton-mole gefällt das.
  3. holzwurm

    holzwurm

    Beiträge:
    241
    Ort:
    Düsseldorf
    Lastenrad:
    Bullitt Milkplus & eBullitt Milkplus
    Danke Kalle & herzlich willkommen hier im Forum.....
     
  4. rampe

    rampe

    Beiträge:
    572
    Ort:
    Dresden
    Lastenrad:
    Bullitt MilkPlus
    Wenn das Teil so gut wie deren Kisten wird, kann man sich sicher drauf freuen
     
    triton-mole gefällt das.
  5. Fritz Cola

    Fritz Cola

    Beiträge:
    261
    Lastenrad:
    B&B MK1-E
    Komisch, das klingt in der Beschreibung exakt genau wie das von Heisenberg. Sieht auch ähnlich aus.
     
  6. holzwurm

    holzwurm

    Beiträge:
    241
    Ort:
    Düsseldorf
    Lastenrad:
    Bullitt Milkplus & eBullitt Milkplus
  7. toertsche

    toertsche

    Beiträge:
    31
    Lastenrad:
    Packster 60 Nuvinci
    Zitat aus der oben verlinkten Pressemeldung:
     
  8. holzwurm

    holzwurm

    Beiträge:
    241
    Ort:
    Düsseldorf
    Lastenrad:
    Bullitt Milkplus & eBullitt Milkplus
    Bin ja mal gespannt, wann es wirklich soweit ist und das CT1 vorgestellt wird. Gut, dass es hier in Düsseldorf eine Niederlassung gibt....
     
  9. sheng-fui

    sheng-fui

    Beiträge:
    284
    Ort:
    Köln
    Lastenrad:
    Prana und BoisVite
    Wie Holzwurm, du nutzt Sortimo und nicht Systainer ?(n) Ich bleibe bei meinen Sysainern >
     

    Anhänge:

  10. hinnakk

    hinnakk

    Beiträge:
    457
    Lastenrad:
    Long Harry Steel + Bullitt
    Erkennen meine müden Augen da nicht eine Sortimo Kiste auf deinem Rad?

    Ich würde ein offenes Konzept bevorzugen, wenn ich es benötigen denn gewerblich benötigen würde. Dann ist man nicht auf einen einzigen Kistenhersteller fixiert. Es gibt jedoch sicherlich Firmen, die mit einem System gut fahren und somit mit Sortimo gut bedient sind. Interessant wäre ja, wenn TTS ala Systainer nachziehen würde und ein Konkurenzprodukt vorstellt.

    Und wenn ich mir die Bilder des Sortimo Rades so ansehe, sehe ich hauptsächlich eine große Kiste von Sortimo auf einem Lastenrad. Das könnte genauso gut ein Bakfiets Cargo oder UrbanArrow Cargo oder ein Musketier ... sein.

    Das Vorderradkonzept gab es auch mal als Prototypen bei Urban Arrow.

    Gruß hinnakk
     
    sheng-fui gefällt das.
  11. holzwurm

    holzwurm

    Beiträge:
    241
    Ort:
    Düsseldorf
    Lastenrad:
    Bullitt Milkplus & eBullitt Milkplus
    Klar benutze ich Systainer. Schon seit der ersten Stunde. Wobei mir die alten Systainer besser gefallen, als die Neuen mit dem Mittelverschluss.
    Aber nichtsdestotrotz gibt es hier in Düsseldorf eine Sortimo-Apotheke, bei der ich mir das CT1 mal anschauen werde.

    ...sehe ich etwa ein Becks im Hintergrund? Das soll ein sehr schlechter Durstentferner sein, die Firma steckt mehr Geld in die Werbung, als in ihr Produkt :D
     
    sheng-fui gefällt das.
  12. sheng-fui

    sheng-fui

    Beiträge:
    284
    Ort:
    Köln
    Lastenrad:
    Prana und BoisVite
    du siehst auf den Bildern erst mal nix als Werbung, reinhängen in eine Nische mit einem zugegebenermassen sehr stilischen Renner. Dazu dann die Vorderverkleidung alla Starwars bling bling. Ich war letzte Woche bei mir in der Handwerkskammer bzgl Emobilität.... das schärfste war ein Golf GTD Chromblitzend. Die Postkutsche, obwohl für den gewerblichen Alltag das Optimum, ihhh hässliches Entelein. Oder anders ausgedrückt Sex(ines) sells.

    ähem ja diese grünliche Flasche... Restbestand aus einer promoschenlieferung. Da ich in Reißdorff getauft wurde, nuckel ich für gewöhnlich an meinem Taufwasser(y)
     
  13. sheng-fui

    sheng-fui

    Beiträge:
    284
    Ort:
    Köln
    Lastenrad:
    Prana und BoisVite
    Ich auch, da die Maschinendealer( z.B. Festo)aber ihre Köfferchen mitliefern, mußte Bosch nachziehen und hat sich Sortimo ans Bein gehängt(imho die schlechtere Wahl)
    ob ich die mal anschreiben soll w.g. Entwicklung beisteuern (vulgo Krötenwanderung hin zu mir):whistle:
    Das hat schon seine Vorteile gegenüber einem Einspurer
    mein damit die StreetScooter
     
  14. rampe

    rampe

    Beiträge:
    572
    Ort:
    Dresden
    Lastenrad:
    Bullitt MilkPlus
    Geht ja ab wie im Werkzeugforum :D
    Sortimo ist halt mehr der Fahrzeugausstatter, während Tanos auch mal eine ganz tolle Kiste bauen wollte (erste Version) und dann bemerkte, das eine etwas differenzierter Form auch Vorteile bringt... Bosch hat diesen Irrweg (leider) mitgegangen, so dass es auch Bosch Systainer gibt.
    Ich finde es liegt auf der Hand, das Sortimo das Fahrrad nicht selbst baut, oder?
     
  15. woodfabi

    woodfabi

    Beiträge:
    35
    Ort:
    66909 Nanzdietschweiler
    Lastenrad:
    R&M Load
    hat jemand das rad schon mal gefahren oder das baugleiche heisenberg?
    ich hab zwar mein load find das ding aber irgendwie sehr geil
     
  16. bjw

    bjw

    Beiträge:
    194
    Lastenrad:
    Butchers & Bicycles MK1-E und Christiania Light
    Hab es vor ein paar Wochen auf einer Messe in Augenschein genommen. Leider stand es aber nicht zur Probefahrt zur Verfügung. Ab hinter der Ladefläche fand ich es keine wirkliche Schönheit. Das Fahrwerk vorne sieht echt gut und durchdacht aus und das Fahrrad ist für ein 3- Rad erstaunlich schmal mit einer tollen Ladefläche.
     
  17. woodfabi

    woodfabi

    Beiträge:
    35
    Ort:
    66909 Nanzdietschweiler
    Lastenrad:
    R&M Load
    danke für die rückmeldung. ich mag ja eigentlich dreiräder nicht so aber das find ich schick.
    bei heisenberg ist das rad ja nicht gerade günstig aber wenn sortimo mit dabei ist wirds warscheinlich richtig teuer. da die von ausgestatten nfz kommen und da machen 1000€ mehr oder weniger nix aus
     
  18. rampe

    rampe

    Beiträge:
    572
    Ort:
    Dresden
    Lastenrad:
    Bullitt MilkPlus
    das halte ich für ein Gerücht
     
  19. woodfabi

    woodfabi

    Beiträge:
    35
    Ort:
    66909 Nanzdietschweiler
    Lastenrad:
    R&M Load
    leichte nutzfahrzeug neupreis 20 tsd € daher 1000 € = 5% oder kleineren zubehör sachen
    bike 5 tsd € daher 1000 € = 20%
     
  20. rampe

    rampe

    Beiträge:
    572
    Ort:
    Dresden
    Lastenrad:
    Bullitt MilkPlus
    Prozentrechnung funktioniert

    aber es sagt nicht darüber aus, ob 1000€ (vielleicht noch pro Fahrzeug) "nix aus machen". Order mal einen kleinen Fuhrpark für eine Firma, da könnte genau diese Summe ausschlaggebend sein, zur Konkurrenz zu wechseln.

    Sortimo ist nicht billig, das sind andere gute Anbieter hochwertiger Plastekisten aber auch nicht, da spielt der Fahrzeugpreis keine Rolle.